LASSEN WIR UNS ZEIT!
Ganz neu könnt ihr jetzt mit uns tief in EIN Kunstwerk eintauchen. Begleitet durch Dr. Claudia Blei-Hoch, Kunstpädagogin, werden wir neue Wege beim Wahrnehmen von Kunst kennenlernen. In Ruhe und frei von Theorie erleben wir zusammen ein Werk im Albertinum - sinnlich aus nächster Nähe. Vor rund 10 Jahren hat Phil Terry den Slow Art Day ins Leben gerufen. Inzwischen gibt es weltweit Aktionen in Kunstmuseen, die die Wahrnehmung sensibilisieren und damit bewusst einen Gegenpol zu unserem Alltag und der Fülle an visuellen Reizen setzen. In diesem Jahr beteiligen wir uns an dieser Kunstbegegnung. Seid dabei und lasst euch überraschen! Am Dienstag (9. April) von 19-20 Uhr. Achtung Plätze rar --> also schnell anmelden bis 6. April freunde@skd.museum! Teilnahmegebühr 5 € für Mitglieder | Nichtmitglieder zzgl. Museumseintritt

#jungefreundeskd #skdmuseum #slowart #seiddabei

40 likes  0 comments

Share Share Share


Junge Freunde SKDJunge Freunde SKD