vegan blogger + globetrotter 🌎

vegan blogger + globetrotter 🌎 Follow

Bettina * aufgerouget.de
*
Kontakt: aufgerouget@outlook.de
*
vegan*married*Bremen/Germany
*
newest blogpost/neuster Blogpost:

http://www.nonsoloamore.net/en/travel-en/wanna-travel-to-paris-you-should-read-those-tips-before/

10,621 Followers  2,038 Follow

Share Share Share

Paris, my love ....
What is your favorite city in Europe?
Do you want to know my favorite places in Paris? I've posted them on the @nonsoloamoreblog - Link in my profile
🇩🇪 ⤵
Was ist eure Lieblingsstadt in Europa?
Ich möchtet meine ultimativen Lieblingsorte wissen? Die findet ihr auf nonsoloamore.net - Link in der Bio. Dort werde ich ab jetzt regelmäßig bloggen zu meinen Reisen und zum Thema vegan. Heute war ich in Hamburg unterwegs und die schicksten Orte für Outfitfotos in Hafencity und Speicherstadt gesucht.
H E A L T H Y habits ...
Do you like smoothies and chiaseed? I have to confess: I like to eat my fruits and veggies instead of drinking them. But I love to make chia bowls for breakfast with lots of healthy stuff.
🇩🇪 ⤵
Mögt ihr  Smoothies oder Chiasamen? Ich muss jetzt mal gestehen: ich esse mein Obst und Gemüse lieber und trinke es nicht so gern und daher bin ich nicht so der Smoothie Liebhaber ....allerdings kaufe ich ab und an einen Smoothie als Überbrückung, wenn ich unglaublich Hunger habe, unterwegs bin und weißt das dauert noch ein paar Stunden bis zur nächsten Mahlzeit ... besser Smoothie als irgendein Fast Food Mist 😅 aber das versuche ich Dank DIY Essen für unterwegs zu vermeiden. Momentan liege ich allerdings (neben Pudding Oats) Chia Bowls zum Frühstück. Und da kommen lauter leckere Sachen rein wie Haferflocken und selbstgemachtes Müsli ohne Zucker oder eben auch ein paar Rosinen als Zuckerquelle und Obst der Saison und Nüsse.
H A P P Y Sunday 🌟
Is it a cozy day for you? I'm traveling home to see my husband, waiting for spring temperatures 😅 I love snow but at the moments it's more ice than snow.
🇩🇪 ⤵
Habt einen schönen Sonntag! Macht ihr es euch heute gemütlich? Ich reise gleich zu meinem Ehemann und warte auf den Frühling, der jetzt kommen soll.... ich liebe Schnee, aber das was wir momentan hier im Norden haben ist halt eben nicht, sondern eher so gefrorener Schnee mit sehr viel Eis und Glätte und aufgrund des Sturms kann man nicht mal im Wald spazieren gehen😅
Time for some healthy food
🇩🇪 below ⤵
What is your worst experience with food in a restaurant or diner?
This salad bowl looks really good but there were some hairs in the mashed potatoes and it was really disgusting 😕 wouldn't buy something there again.
🇩🇪 ⤵
Was ist eure schlimmste Erfahrung die er jemals mit Essen in einem Restaurant oder einem Imbiss gemacht habt?
Dieser Salat sieht zwar sehr gut aus, aber war eine echte Tortur denn in den Kartoffelmus waren Haare und ich musste das ohnehin davor schon reklamieren, weil sie einfach hier drauf gepackt haben obwohl ich einen veganen Salat bestellt habe.... und ja auch der Service sollte nicht komplett luftlos sein und die ganze Zeit am Handy spielen 😅 überall, wo ich gekellnert habe, gab es Handyverbot. Dort gehe ich definitiv nicht wieder essen. Außerdem ist es mir wichtig dass Besteck, Geschirr und Gläser wirklich sauber sind.
Happy CATURDAY 😻
Do you've ever been to a cat café?
It's not the same as a cat at home but it's relaxing as a spa treatment.
THANK god it's F R I D A Y 🎉🎉🎉 🇩🇪 below ⤵
What are your plans for the weekend? My week really strange but I love the fact that I will (hopefully) spend the weekend in the snow, focus on some work and videos. I'm very motivated to get some stuff done ... even if it's 6 am in the morning.

This burger is from Wendesday (Veggiemaid in Oldenburg). I really like to eat a vegan burger 'cause I can cook meals like pasta, salad, sushi, onigiri or soup at home. But burgers are more difficult and it's cool to test different types of burgers like jackfruit, beanbased patty stuff like vegan Quorn and so on.
What is your favorite food when you go in a restaurant? And what would you never order? 🇩🇪 Was sind eure Pläne fürs Wochenende? Meine Woche war etwas seltsam, eben voller Überraschungen. Aber nun verbringe ich das Wochenende im Schnee und möchte einige Videos drehen und arbeiten. Ich bin echt motiviert, was zu schaffen und dann auf meiner To Do Liste abharken zu können. Selbst um 6 Uhr morgens ist die Motivation schon da.

Dieser Burger war natürlich nicht mein Frühstück, er ist von Mittwoch (Veggiemaid in Oldenburg). Ich liebe es, vegane Burger im Restaurant zu essen, denn I Pasta, Salat, Sushi, Onigiri oder Suppe kann ich mir auch daheim kochen. Aber Burger sind da schon schwieriger und es ist spannend, verschiedene Arten von veganen Fleisch zu testen wie Jackfruit, veganes Quorn und so weiter.
Was bestellst du am liebsten im Restaurant? Und was würdest du nie bestellen?
Do you have a favourite restaurant with your parents? My mother loves to find new vegan restaurants with my husband and me like Vengo/Vengo City in Bremen or Veggiemaid in Oldenburg like today. And this restaurant is now combined with a zero waste store. So cool 😊
What do you think about zero waste stores? 
Photo by Jona Jona @pummelpikachu
Happy humpday 😊🌟
Are you a fan of kitschy stuff? Then you should visit Versailles, it's so overloaded of golden and marble stuff .... I can post some more pics on my photography account @bettinabarth_photography if you want 😊🎨📷 .
“The only person you are destined to become is the person you decide to be.“
📖Ralph Waldo Emerson
Happy M A T C H A day ☕
I hope you've had a great start in the new week 🎉
I've spent my day in Hamburg and had an awesome breakfast with Claudia @nonsoloamoreblog and an inspiring evening walk with Alison @alisonvideoland 
I'm glad and thankful to know so cool people who are a motivation and inspiration for my life.

But now, the pic - also an inspiration for my food.... throwback to #Amsterdam to @theavocadoshow - Jona's ordered these blueberry matcha pancakes, I've wanted a smoothie bowl .... FAIL!!! I didn't like it, it was so sour. But my husband was a sweetheart and shared his pancakes with me. And now I've do those pancakes at home 😊 can't wait to recreate this recipe!  M A T C H A TAG ☕
Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start in die neue Woche 🎉
Heute war ich in Hamburg und hatte ein tolles Frühstück mit Claudia @nonsoloamoreblog und einen sehr angenehmen und inspirierenden Abenspaziergang mit Alison @alisonvideoland an der Alster (ja Sid @queenofevilness, das nächste Mal kommst du mit)
Ich bin echt froh und dankbar dafür, diese Menschen zu kennen, die Motivation und Inspiration für mein eigenes Leben und Schaffen sind.

Aber jetzt endlich mal zum Bild, einr kleine Rezeptinspiration aus Amsterdam von The Avocado Show
 Jona hat eben diese Blaubeer Matcha Pancakes bestellt und ich wollte unbedingt eine Smoothie bowl .... FAIL!!! Es war megasauer. Zum Glück ist mein Ehemann ein Schätzchen und hat mir die Hälfte seiner Pancakes abgegeben. Da ich noch viel Matcha daheim habe und Blaubeeren liebe, mache ich das definitiv Zuhause nach in den nächsten Tagen .... ich freue mich schon auf meine eigene Version des Rezeptes!
Sunday's I like “I want to stay in bed but work is waiting“ ....what are your plans for today?

Creative people that there is no Sunday or weekend ... from 2011 to 2014 I've also worked every Sunday. But this we are a good way to get creative 'cause as a waitress you have to do simple things and you are not allowed to be on your smartphone. But it was allowed to write or read a book. And so I've written a lot of stories in these years. It's great to see those stories in real life, better than television.
C O C O N U T love 
Happy Saturday everyone 🌟
I don't know why but @coconutcollabde is a brand with products that always make me smile 'cause it tastes so delicious (not sponsored, I've bought by my own money).
Yesterday in Cuxhaven I've found this chocolate dessert ... 4x 45 gr for 2,99 Euro, vegan and glutenfree ... okay, a little expansive for a student but hey, I'm curious ...
And it's totally satisfying. I love the taste of this melting coconut chocolate dream. I think it's to thick for a pudding and not fluffy enough to be a mousse au chocolate, but you can use it in multiple ways like as a spread on toast or bread or for a smoothie bowl or chiapudding.

K O K O S N U S S liebe
Ich wünsche euch einen schönen Samstag und habe beschlossen euch heute von dieser Fundsache zu berichten in Sachen essen die nicht gesponsert ist oder ähnliches. Ich habe mir das von meinem eigenen Geld in Cuxhaven gekauft und war erstmal sehr skeptisch, weil 4 x 45 Gramm für 2,99  Euro doch schon sehr viel für ein Studentenleben ist. Aber hey, ich gehe nicht feiern und daher ist das mein kleiner Luxus. Und was soll ich sagen? Ich bin sehr froh, dass ich mich dazu durchgerungen habe, denn es schmeckt absolut genial und nicht wie ich erwartet hätte. Die Creme ist relativ fest und erinnert mich vom Geschmack her Eiskonfekt, nur deutlich besser und die Schokolade schmilzt auf der Zunge. Ich sehe dieses Produkt weniger als fertiges dich sehr, sondern mehr als eine Grundlage um kreativ zu werden, weil man wirklich viele Dinge mit dieser Schokolade anstellen kann. 
Beispielsweise kann ich es mir als Brotaufstrich wunderbar vorstellen aber man kann das auch sicherlich gut in der Chia bowl oder Smoothie Bowl mit einbauen. Der Preis ist natürlich ein bisschen höher aber dafür hat man nicht irgendeinen Scheiß und ich würde es mir auf jeden Fall wieder kaufen und kann es euch absolut empfehlen, wenn es euch irgendwo im Kühlregal begegnet. Für die Leute unter euch die Kalorien bewusst leben ist es vielleicht auch ein schöner Fakt zu wissen dass das Ganze pro 100 Gramm nur 230 Kalorien etwa hat. So kann man seine Schoko Gelüste auch ohne echte Schokolade stillen und das in vegan und glutenfrei.