Bernhard Strasser

Bernhard Strasser Follow

Bücher📖
Geschichten✒️
Bilder📷
Romanschreiber
Junge Literatur. 📚 ✍️️
Outdoor Autor: Chiemgau, See, Berge!🏞️
#literatur #chiemgau #bücher

http://www.chiemgauseiten.de/

504 Followers  485 Follow

Share Share Share

Da ich derzeit absolut nichts interessantes zu sagen und zu posten habe, hier aus reiner Langeweile ein Ausschnitt meiner Bücherwand...
Hab mir heute die #büchertasche von @stattyoga geleistet! Und probier sie gleich auf der Wanderung in der Kendlmühlfilzen aus.
#lesen #bücher #books #BuchGeschenke #BuchIdeen #unterwegsmitbüchern. #johngreen #margosspuren #literatur #literaturtools #bücherliebe #booklover #writerslife #schreibenundlesen #literatur #kleinegeschichte #salzburg
Rathaus, Storchennest und Kirche von Schrobenhausen
Der #BücherTisch der #autoren die an der literarischen Sommerakademie in #Schrobenhausen teilnehmen. Irgendein Literaturcrasher hat seine Visitenkarte dazwischen gepfeffert
#books #literaturnerd #writer #autorenleben #literatur #lesenundschreiben #realschuleschrobenhausen
Jeden Tag beim Baden. Jeden Tag wieder voller Euphorie die #bücher dabei die man diese Saison unbedingt noch fertig lesen will. Jeden Tag dann doch nur die Bücher fotografiert und froh, dass es wenigstens für einen Instagram Post gereicht hat.
#books #lesen #lesenamstrand #sommerbücher #reading #bibliophile #aufmargosspuren #johngreen #homeiswherethelakeis
Und schon wieder war #Bücherflohmarkt in der #Bücherei in #Traunstein. Diesmal wollte ich mir wirklich, wirklich nichts kaufen. An diesen #Büchern bin ich allerdings nicht vorbeigekommen... #Einewiealaska von #Johngreen, #Sasastanisic #wiedersoldatdasgrammofonrepariert #danielkehlmann #ruhm #astridlindgren #pippilangstrumpf
#books #bookish #chiemgauLeser #bookstagram #booklover
Vor neun Jahren habe ich in der literarischen Sommerakademie in #Schrobenhausen den #Schriftsteller Arwed Vogel kennengelernt. Seitdem müht er sich mit mir ab, dass auch aus mir mal ein echter Autor wird.
Seinen #schreibratgeber "Der Roman" kann ich übrigens sehr empfehlen. Die Lisa in SOB auch.
#Schreibenlernen #autorenleben #romanschreiben #autoren #literaturWerkstatt #Buch #bücher #arwedvogel
Am Wehr in Siegsdorf.
Das Traunsteiner #Viadukt
Und ja, ich bin in der #Traun gestanden.
Die Story zum Viadukt auf https://www.chiemgauseiten.de/chiemgau/traunstein/traunsteiner-viadukt/
#Chiemgau #chiemgauentdecken #traunsteinerviadukt #Bayern #Bavaria #chiemstagram
Gestern war das #autorentreffen der #schriftsteller rund um #arwedvogel, auch bekannt als die "Wildschweine" von Barliano.
Es wurde unter anderem über Marketing gesprochen und auch wenn man über Instagram keine Bücher verkauft, so kreiert man mit süßen #Hundefotos und einer Prise narrativem Element zumindest ein bisschen Aufmerksamkeit.
Dieser supersüsse #hund ist ein Sprössling von Luna, der #hündin die uns in Barliano jahrelang bewacht hat. Inzwischen laufen gleich mehrere Nachkommen von Luna in #Wartenberg herum und wir #Autoren planen bereits ein grosses Epos mit dem klingende Namen "Lunas Töchter"...
#tierfotos #süssehunde #barliano #luna
Im August 2004 wurde im allgemeinen Gemurmel einer Grillparty berichtet, dass einer der unseren, der angehende Zahnarzt Armin K. den "Wortlaut", den Fm4 Kurzgeschichten Wettbewerb gewonnen hatte. 
Unter die allgemeine Freude mischten sich auch Bedenken. Bedenken eines beleidigten 25-jährigen Möchtegernschriftstellers, der sein halbes Leben in der sicheren Überzeugung verbracht hatte, der beste, respektive einzige Jungautor weit und breit zu sein. 
An diesem Abend schwor sich der junge Strasser B. nicht mehr zu ruhen, ehe er selbst den Fm4 Wortlaut gewonnen und die Schmach des Jahres 2004 ausgemerzt hätte. 
Seitdem verlaufen die Jahre im selben Rhythmus:

März: Verkündung des Wortlaut Themas. Bretter. Wild. Grell. Sterne. Geil. 
April: Panisches Schreiben von Kurzgeschichten, die mindestens die beste aller Zeiten sein muss. 
Mai: Auf den allerletzten Drücker den halbwegs überarbeiteten Text an die Wortlaut Redaktion verschicken. Notfalls auch zwei, eine unter Fake Namen (Bernhard P. Paulini)

Juni/Juli: Banges Hoffen, Träumen, Warten. 
August: Irgendwann stolpert man zufällig über die Fm4 Homepage und liest, dass vor zwei Wochen der diesjährige Wortlaut Sieger gekürt wurde. 
Sein Name ist weder Bernhard P. Paulini noch Strasser B. 
Entsetzen. Panik. Verzweiflung. Depression. Nie wieder schreiben wollen. 
Begonnen hat es 2005 mit dem Thema "Bretter". Armin K. saß als Vorjahressieger in der Jury, was mich zu der Überzeugung gelangen ließ, dass mir der Sieg mit ihm als Fürsprecher sicher sei. Vielleicht hätte ich ihm das auch mitteilen sollen.
Kann auch sein, dass meine weltbeste Kurzgeschichte aller Zeiten bei einem der anderen Juroren landete, die ihrerseits schon von ihren Freunden und Bekannten bestochen worden waren.

Es folgten Texte zum Thema Gold (Eurokrise), Wild (Erwachsenwerden), Fallen (Krebs, Verlust), Grell (Liebe der Gegensätze) und zuletzt Sterne (Yoga) 
Ich könnte eine eigene Kurzgeschichten Anthologie mit den ignorierten Wortlaut-Texten veröffentlichen. 
#Schreiben #kurzgeschichten #fm4 #fm4wortlaut #autorenleben #writerslife #anthologie #erzählungen
Auf der Suche nach jungen #Autoren die, ähnlich wie ich, ambitioniert und gleichsam unterhaltsam #schreiben, bin ich auf @christianwicklein gestoßen. Sein Faible für #Kerouac und ein Buchtitel der mich ein wenig an #Wanda erinnert, haben mich neugierig gemacht.
Kurzerhand haben wir einen #Buchtausch unter #Autorenkollegen vereinbart und während ich in seinem "Und die Spitalbesucher kamen in Engelskostümen" lese, sind meine #Kleinstadtrebellen auf dem Weg in den bayerischen Norden.
#christianwicklein #unddiespitalbesucherkameninengegelskostümen #autoreninbayern #schriftsteller #schrifttellerinbayern #schreibboheme #autorenleben #autorennetzwerk#popliteratur